(INFO vom 09.08.16)

Glessen hat sein Sommermärchen

Große Neueröffnung des Waldstadions am 28. August mit dem Spitzenspiel 1. FC Köln Altinternationale gegen die Traditionself des FC Schalke 04  


>>> Jetzt Tickets kaufen!!!


Es geht zügig voran mit der Verwandlung des Glessener Waldstadions: Der Kunstrasen ist verlegt, die Tartanbahn und die Sprunggrube sind auch fertig. Für die große Neueröffnung am Sonntag, 28. August 2016, haben der SC und der TSV Glessen ein Spitzenspiel zwischen den Altinternationalen des 1. FC Köln und der Traditionself des FC Schalke 04 organisiert. „Das wird das größte Fußball-Event, das der Rhein-Erft-Kreis in der letzten Zeit zu sehen bekommen hat“, freut sich Burkhard Dickmann, Vorsitzender des Fördervereins.


Für die Kölner laufen Stars wie Mathias Scherz, Stephan Engels, Holger Gaißmayer und Carsten Cullmann auf, bei den Schalkern treten unter anderem Olaf Thon, Klaus Fichtel, Matthias Herget, Martin Max und Rüdiger Abramczik an. Anpfiff ist um 14 Uhr, der Einlass ab 10 Uhr. Mit dabei sind auch die Cheerleader des 1. FC Köln und Stadionsprecher Michael Trippel. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.


Die Karten kosten 11 Euro für Erwachsene und 8 Euro für Jugendliche. Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt. Tickets für das Ereignis sind bei Schreibwaren Wolf, Hohe Straße 26, in Glessen  erhältlich oder bei KölnTicket. Über Spenden freuen wir uns weiterhin, die etwa für die Wiederherstellung einiger Grünflächen und einen zweiten Ballfangzaun gebraucht werden.


© Jürgen Libertus, 2016


Mehr Infos und eine Bildergalerie zum Fortschritt der Bauarbeiten unter www.sportplatz-glessen.de